Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Biblische Themen / Re: Gedanken zur Tageslosung
« Letzter Beitrag von Bernhard am Gestern um 16:48:59 »
www.gute-saat.de Lehrer, siehe, was für Steine und was für Gebäude!
Markus 13,1

Die Jünger Jesu waren beeindruckt von den gewaltigen Bauten des Tempels in Jerusalem und wiesen ihren Herrn darauf hin. Jesus antwortete ihnen: „Siehst du diese großen Gebäude? Hier wird nicht ein Stein auf dem anderen gelassen werden“ (V. 2).

An diese Worte des Sohnes Gottes musste ich denken, als ich vor der Ruine der Klosterkirche Allerheiligen im Schwarzwald stand. Der frühgotische Bau war im Jahr 1804 nach einem Blitzschlag durch Brand zerstört worden. Doch noch immer ragen Teile des Mauerwerks eindrucksvoll zum Himmel empor.

Eine zerstörte Kirche – ein Anlass, einmal über mehrere grundverschiedene Bedeutungen des Wortes „Kirche“ nachzudenken:

Kirchen als Gebäude können prächtig geschmückt oder einfach und zweckmäßig sein, aber sie können zerstört werden … und werden das auch irgendwann. Ihre Bedeutung reicht nicht über das Zeitliche hinaus.
Kirchen (oder Freikirchen), so nennt man auch christliche Glaubensgemeinschaften, die in einer festen Organisationsform zusammengeschlossen sind. Sie mögen sich nahe am biblischen Glauben orientieren oder sich auf die eine oder andere Weise davon entfernt haben: Auch ihre Bedeutung reicht nicht über das Zeitliche hinaus – keine von ihnen wird in Ewigkeit bleiben.
Die Kirche (oder: Gemeinde, Versammlung), so wie sie in der Bibel beschrieben wird, zum Beispiel als Leib Christi oder als Haus Gottes, umfasst alle gläubigen Christen. Christus selbst ist der Baumeister seiner Kirche, und deshalb wird sie niemals zerstört werden (Matthäus 16,18). Der Glaube an Christus, und damit die Gliedschaft in dieser geistlichen Kirche, das ist es, was für die Ewigkeit zählt!
2
Biblische Themen / Re: Gedanken zur Tageslosung
« Letzter Beitrag von Bernhard am Gestern um 07:52:57 »
Recht und Gerechtigkeit tun ist dem HERRN lieber als Opfer. Sprüche 21,3

Richtet nicht nach dem, was vor Augen ist, sondern richtet gerecht. Johannes 7,24

Seit Jesus Christus mein Erlöser und Herr geworden ist, kann ich alle Menschen annehmen wie sie sind und sie achten und lieben.
https://www.youtube.com/watch?v=wLbUb3ka-iU&index=47&list=FLLfN9ZhZNqiqU-nMvmk7RcA&t=0s
3
Biblische Themen / Re: Gedanken zur Tageslosung
« Letzter Beitrag von Bernhard am 15.10.2018, 12:41:41 (MEST) »
Tut von euch die fremden Götter, die unter euch sind, und neigt euer Herz zu dem HERRN. Josua 24,23

Lebt als Kinder des Lichts. Epheser 5,8

Seitdem ich erkannt habe, dass Jesus Christus mich vollkommen erlöst hat, weil ich ihn als meinen Erlöser und Herrn angenommen habe, vertraue ich nur noch auf ihn.
https://www.youtube.com/watch?v=acTug3Mp4LQ&t=0s&index=34&list=FLLfN9ZhZNqiqU-nMvmk7RcA
4
Biblische Themen / Re: Gedanken zur Tageslosung
« Letzter Beitrag von Bernhard am 14.10.2018, 10:53:36 (MEST) »
Wollte Gott, dass alle im Volk des HERRN Propheten wären und der HERR seinen Geist über sie kommen ließe! 4.Mose 11,29

Jesus spricht zu den Jüngern: Nehmt hin den Heiligen Geist! Johannes 20,22
 
In dem Moment wo ich Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn angenommen habe, bekam ich auch den Heiligen Geist der mich in alle Wahrheit führt.
https://www.youtube.com/watch?v=gxG-sQGizz4&t=0s&list=FLLfN9ZhZNqiqU-nMvmk7RcA&index=29
5
Biblische Themen / Re: Gedanken zur Tageslosung
« Letzter Beitrag von Bernhard am 13.10.2018, 11:29:16 (MEST) »
Lasst uns mit Danken vor sein Angesicht kommen und mit Psalmen ihm jauchzen! Denn der HERR ist ein großer Gott. Psalm 95,2-3

Der Gott der Geduld und des Trostes gebe euch, dass ihr einträchtig gesinnt seid untereinander, wie es Christus Jesus entspricht, damit ihr einmütig mit einem Munde Gott lobt, den Vater unseres Herrn Jesus Christus. Römer 15,5-6

Weil Jesus Christus mein Erlöser und Herr geworden ist, lobe ich ihn gerne mit allen meinen Glaubensgeschwistern zu unser aller Ermutigung.
https://www.youtube.com/watch?v=bOxWaXpWV_g&list=FLLfN9ZhZNqiqU-nMvmk7RcA&index=30&t=0s
6
Biblische Themen / Re: Gedanken zur Tageslosung
« Letzter Beitrag von Bernhard am 12.10.2018, 12:15:20 (MEST) »
Ihr sollt Brot die Fülle haben und sollt sicher in eurem Lande wohnen. 3.Mose 26,5

Jesus spricht: Ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und volle Genüge. Johannes 10,10

Nach dem Glauben an Jesus Christus als meinen alleinigen Erlöser und Herrn erlebte ich ein Leben mit der Gewissheit von Gott angenommen zu sein.
https://www.youtube.com/watch?v=5ngCbY6HJn8&index=18&list=FLLfN9ZhZNqiqU-nMvmk7RcA&t=0s
7
Biblische Themen / Re: Gedanken zur Tageslosung
« Letzter Beitrag von Bernhard am 11.10.2018, 11:32:36 (MEST) »
So spricht der HERR: Ein Weiser rühme sich nicht seiner Weisheit, ein Starker rühme sich nicht seiner Stärke, ein Reicher rühme sich nicht seines Reichtums. Sondern wer sich rühmen will, der rühme sich dessen, dass er klug sei und mich kenne. Jeremia 9,22-23

Wenn jemand meint, er sei etwas, obwohl er doch nichts ist, der betrügt sich selbst. Ein jeder aber prüfe sein eigenes Werk. Galater 6,3-4

Ich bin in den Augen Gottes wertvoll geachtet, allein weil Gott mich wertvoll gemacht hat durch den Glauben an Jesus Christus meinen Erlöser und Herr
https://www.youtube.com/watch?v=49dKCFTsPnI&index=5&t=0s&list=FLLfN9ZhZNqiqU-nMvmk7RcA
8
Biblische Themen / Re: Gedanken zur Tageslosung
« Letzter Beitrag von Bernhard am 10.10.2018, 12:07:39 (MEST) »
Warum willst du mit Gott hadern, weil er auf Menschenworte nicht Antwort gibt? Denn auf eine Weise redet Gott und auf eine zweite; nur beachtet man's nicht. Hiob 33,13-14

Die Jünger sprachen untereinander: Brannte nicht unser Herz in uns, da er mit uns redete auf dem Wege und uns die Schrift öffnete? Lukas 24,32
 
Gottes Wort die Bibel zeigt mir den Willen Gottes den ich gerne befolge, weil Jesus Christus mir mein Herz für sein Liebe und Rettung geöffnet hat.
https://www.youtube.com/watch?v=NqRFLTRw4Dk
9
Biblische Themen / Re: Gedanken zur Tageslosung
« Letzter Beitrag von Bernhard am 09.10.2018, 11:38:27 (MEST) »
Steht der HERR mir zur Rechten, so wanke ich nicht. Psalm 16,8

Durch den Glauben verließ Mose Ägypten und fürchtete nicht den Zorn des Königs; denn er hielt sich an den, den er nicht sah, als sähe er ihn. Hebräer 11,27

Weil Jesus Christus mein Herr und Erlöser ist, brauche ich mich vor nichts und niemanden zu fürchten, denn Jesus ist Mächtiger als alles andere auf der Welt.
https://www.youtube.com/watch?v=qcYN-VeGuSQ&t=0s&index=20&list=FLLfN9ZhZNqiqU-nMvmk7RcA
10
Biblische Themen / Re: Gedanken zur Tageslosung
« Letzter Beitrag von Bernhard am 08.10.2018, 16:34:00 (MEST) »
Jonathan ging hin zu David und stärkte sein Vertrauen auf Gott.1.Samuel 23,16

Seid darauf bedacht, zu wahren die Einigkeit im Geist durch das Band des Friedens. Epheser 4,3
 
Frieden mit allen Menschen bekam ich als Jesus Christus mein alleiniger Erlöse und Herr geworden ist, und mir alle Schuld vergeben hat.
https://www.youtube.com/watch?v=F3xVMeFxaKk&list=FLLfN9ZhZNqiqU-nMvmk7RcA&index=8&t=0s
Seiten: [1] 2 3 ... 10